Wieder Rot! Xhaka fliegt bei Nullnummer in Anfield: Liverpool – Arsenal 0:0 | Carabao Cup | DAZN

Wieder Rot! Xhaka fliegt bei Nullnummer in Anfield: Liverpool – Arsenal 0:0 | Carabao Cup | DAZN



Im Halbfinal-Hinspiel des Carabao Cups erkämpft sich der FC Arsenal ein 0:0 an der Anfield Road. In einem lebendigen Spiel fliegt Ex-Gladbacher Granit Xhaka bereits in der ersten Hälfte mit Rot vom Platz. In der zweiten Hälfte hat Takumi Minamino kurz vor Schluss Liverpools größte Möglichkeit zum Siegtreffer, lässt diese aber vor beinahe leerem Tor liegen. In einer Woche treffen sich Liverpool und Arsenal dann in Islington zum Rückspiel wieder.

Rote Karte:
G. Xhaka (24.)

►Hier geht’s zu DAZN:
►Alle Infos zur UEFA Champions League:
►Das Programm von DAZN:
►DAZN auch auf Facebook:

+++ Die besten Fußball Highlights aus allen Wettbewerben auf YouTube +++
►DAZN UEFA Champions League auf YouTube abonnieren:
►DAZN Fußball International auf YouTube abonnieren:
►DAZN FA & Carabao Cup auf YouTube abonnieren:
►DAZN Länderspiele auf YouTube abonnieren:

+++ Die besten Sport Highlights auf YouTube +++
►DAZN Tennis auf YouTube abonnieren:
►DAZN Darts auf YouTube abonnieren:

Erlebe tausende Sportevents in HD-Qualität auf allen Geräten. Auf DAZN gibt’s europäischen Top-Fußball mit UEFA Champions League, Bundesliga, LaLiga, der Serie A und Ligue 1 sowie den besten US-Sport aus NFL und NBA. Dazu: Fight Sports, Darts, Rugby, Hockey, Wrestling und vieles mehr – wann und wo du willst.

ERLEBE DEINEN SPORT LIVE UND AUF ABRUF. AUF ALLEN GERÄTEN.

+++ Über DAZN +++

DAZN ist ein Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt, Sport so zu erleben, wie sie es möchten. Egal ob live zu Hause, unterwegs, zeitversetzt oder im Rückblick, DAZN bietet über 8.000 Sportübertragungen pro Jahr und beinhaltet damit das umfangreichste Sportangebot, das es jemals bei einem einzelnen Anbieter gegeben hat.

DAZN kostet 14,99 EUR pro Monat und kann jederzeit monatlich gekündigt werden.

Impressum:

#Wieder #Rot #Xhaka #fliegt #bei #Nullnummer #Anfield #Liverpool #Arsenal #Carabao #Cup #DAZN

Arsenal

Granit Xhaka,Xhaka,Liverpool,FC Liverpool,Reds,Arsenal,FC Arsenal,Gunners,Liverpool Arsenal,Liverpool vs Arsenal,Liverpool – Arsenal,FC Liverpool vs FC Arsenal,FC Liverpool – FC Arsenal,Liverpool Arsenal 0 0,Liverpool vs Arsenal 0-0,Liverpool – Arsenal 0:0,Carabao Cup,Carabao Cup Highlights,Carabao Cup DAZN,DAZN Carabao Cup,DAZN,Highlights Carabao Cup,DAZN Highlights,DAZN Highlights Carabao Cup,Carabao Cup Highlights DAZN,DAZN FA Cup & Carabao Cup

49 Replies to “Wieder Rot! Xhaka fliegt bei Nullnummer in Anfield: Liverpool – Arsenal 0:0 | Carabao Cup | DAZN”

  1. Ich finde, diese Letzter-Mann-Regel gehört abgeschafft: Foul ja. Gelb ja. Aber ich habe keine Ahnung, warum es ein Platzverweis sein soll, wenn man als letzter Mann jemanden zu Fall bringt.

  2. ich würde Xhaka nicht kritisieren. er muss sowieso hin, und man kann auch diskutieren wegen Rot, weil Jota den Ball ja nicht wirklich kontrollierte

  3. Für mich war das kein rot. Ich behaupte dass der den Ball treffen wollte und nicht den Spieler, Fuß war nicht auf Gesichtshöhe und letzter Mann kann man auch nur bedingt zählen weil der den Ball erst mal sicher annehmen muss und das Zeit kostet. Zu harte Entscheidung.

  4. Nach der leistung von ramsdale fragt man sich warum Leno auf die Bank musste. Sowas von unnötig das Geld für ramsdale hätte man in einen ordentlichen IV stecken können

  5. Schiri hat einfach was gegen die Schweiz, auch schon gegen Spanien Freuler die Rote gezeigt, was knapp Gelbwürdig war.
    Das ekelhafteste an der Szene find ich Firmino der dem Schiri applaudiert, es ist Fussball, kein Gerichtssaal. Bei aller liebe für Klopp und Liverpool aber solche Psychischen Spiele sollten einfach mit ner Spielsperre geahndet werden.

  6. Diese Zusammenfassung gibt in keinster Weise die Aufopferungsbereitschaft und die tatsächliche Leistung von arsenal wieder. Arsenal war spielerisch klar unterlegen – auch zu Elft. Allerdings wollten sie den Sieg mehr als Liverpool und spielten mit so viel Herz. Wahnsinn! Es muss einfach erwähnt werden, dass man über 80 Minuten mit einem einzigen ZM gespielt hat!

    Ob das Spiel auch anders ausgegangen wäre, wenn Liverpool seine Stammkräfte hätte? Ich weiss es nicht – bleibt für mich nur Spekulation und eine billige Ausrede, da Arsenal ebenso Kräfte für den Afrika-Cup abgestellt hat und sogar ! tatsächlich! Corona-Fälle in der Mannschaft hat.

    Übrigens bin ich gespannt was aus den ganzen falschen Corona-Fällen bei Liverpool wird, die zum Verschieben des Spieltermins führten.

  7. Wie sich hier alle Kids anstellen! In den 90er haben sie mit offenen Wunden gespielt, heute darf man ihre pinken Schuhe nicht streifen, wehe der Ball ist dreckig !

  8. Ich als langjähriger Arsenal-Fan muss sagen Xhaka macht viele Fehler ihr habt absolut Recht.
    Dennoch sollte man seine Gesamtleistung sehen. Xhaka hat schon viele Spiele in eine andere Richtung lenken können und mit dem richtigen Mitspielern im ZM und in der IV blüht er auf. ( erinnert euch an die Kombination mit torreira)
    Ich hoffe für ihn dass er noch lange bei arsenal bleibt und auch dort gesetzt ist !

Leave a Reply